Marokko

Ein Spaziergang in Bildern: Fès

Eine Zeitreise ins Mittelalter – in der Medina von Fès. Unser letzter Stopp in Marokko war Fès. Dann ging nach 3 wunderschönen Wochen wieder nach Deutschland zurück. Wenn ich an Fès denke, habe ich nur wunderschöne Bilder im Kopf. Bilder einer Stadt, die wirkt, als wäre sie hier und da vor ein paar hundert Jahren stehen geblieben. Und macht ihr …

Chefchaouen, die blaue Stadt

Ursprünglich sollte unser nördlichstes Ziel auf dieser Reise Fes sein. Da uns ein Ausflug in die Wüste, aber zu stressig und unauthentisch schien, hatten wir noch etwas Zeit übrig. Was also nun anfangen mit unserem Mietwagen? Wir entschieden uns, gut drei Autostunden weiter in den Norden zu fahren, als ursprünglich geplant, in die blaue Stadt Chefchaouen. In den 1960ern und …

Was kostet Backpacking in Marokko?

Kurz vor unserer Reise nach Marokko bekam ich aufgrund diverser Beiträge in Internetforen und Reiseblogs etwas Panik. Hatte ich die Kosten einer Marokkoreise unterschätzt? Verdammt, wieso ist alles so teuer? Auf einmal hieß es, ein Doppelzimmer unter 20 bis 25 Euro sei kaum zu finden. Und was kostet einmal Essen gehen?! Ich war wirklich etwas enttäuscht, hatte ich doch geglaubt, …

Warum die heilige Stadt Moulay Idriss auf keiner Marokkoreise fehlen sollte.

Die Heilige Stadt: Moulay Idriss. Der sunnitische Islam erlaubt eigentlich keine Heiligenverehrung. Dennoch findet man an jeder Ecke Marokkos Gräber sogenannter “Marabuts” (wörtlich Weise/Gelehrte). Diese Marabuts sind vergleichbar mit christlichen Heiligen und werden dementsprechend verehrt. Marokkaner erbitten dort den Segen der Heiligen, z.B. für eine reiche Ernte oder gesunden Nachwuchs. In der heiligen Stadt Moulay Idriss, unweit von Fes, wird …

Teil 3: Mit dem Mietwagen von der Todra-Schlucht über Midelt in die Heilige Stadt Moulay Idriss

Teil 1 und 2 verpasst? Dann schaut hier und hier! Endlose Weiten Es ist früher Mittag, wir befinden uns mitten im Nirgendwo des mittleren Atlas. Die Landschaft um uns ist karg und weitestgehend braun. Es gibt so gut wie keine Abwechslung in der Umgebung. Langsam und gut durchgeschüttelt kommen wir vorwärts. Die Karosserie des Toyotas, der Innenraum und auch wir …

Teil 2: Mit dem Mietwagen durch Marokko – Offroad von der Dades-Schlucht zur Todra-Schlucht

Für Offroader: Von der Dades- in die Todra-Schlucht durch atemberaubendes Hochgebirge Die Dades- und die Todra-Schlucht sind zwei riesige, parallel verlaufende Canyons, durch die jeweils eine lange, malerische Straße führt. An beiden Orten trafen wir kaum auf Touristen, dabei gibt es hier viel zu entdecken. Skurrile Felsformationen, herrlich idyllische Lehmdörfer und natürlich die atemberaubende Natur der Canyons selbst. Leider trifft …

Ultimative Tipps für einen Mietwagen in Marokko

Marokko ist ein wirklich schönes Reiseland. Nach Marokko bin ich mit der Erwartung gefahren, große Altstädte mit gigantischen Moscheen zu besichtigen. Jedoch, fast noch mehr fasziniert hat mich die wunderschöne Natur, die kleinen Dörfer und die vielen Lehmburgen, die man überall findet. Und obwohl Marokko über ein gutes Busnetz und ein sehr, sehr komfortables Zugnetz verfügt, werdet ihr nicht um …